UNSERE LEISTUNGEN, UNSER VERSPRECHEN.

Gute Qualität, Kundenorientierung und Ideenreichtum zeichnen uns aus. Erfahren Sie mehr darüber, was Sie von uns erwarten können.

Akademisches Coaching bei Diplomarbeit-experte.de: erfahren Sie jetzt mehr!

95% aller Studierenden behaupten, dass sie während des Studiums mindestens einmal um externe Hilfe angegangen haben. Freunde, Familie oder Professoren - Studenten benötigen eine Betreuung, am besten eine professionelle. Das gilt sowohl für diejenige, die an den Universitäten studieren, als auch für diejenige, die Fachhochschulen oder Kollegs besuchen. An jeder wissenschaftlichen Institution ist eine große Menge von Spezialisten angestellt, die genau dafür verantwortlich sind, Studierenden gesuchte Beratung zur Verfügung zu stellen: von Dozenten, bis zu studentischen Hilfskräften, wo selbst die Studenten im letzten Semester ihren Kollegen zur Hilfe kommen. Warum wenden sich doch so viele Studis an verschiedene Schreibbüros und Ghostwriting-Agenture und was ist eigentlich Coaching? Diese Fragen versuchen wir weiter zu beantworten.

Gründe, Coaching beim Studium in Anspruch zu nehmen

Es gibt grundsätzlich zwei Ursachen, warum Studierende sich so oft von äußeren Profis “coachen” lassen. Der erste Grund besteht darin, dass die meisten Dozenten sowie andere Universitätsbetreuer nicht genug Zeit und Möglichkeiten haben, um jedem Studenten von Anfang an bis zum Ende des Schreibprozess das ganze “Hilfspaket” sozusagen anzubieten. Nichts zu bewundern: es kommt oft vor, dass nur ein Professor gleichzeitig mehrere Studenten berät. Dazu muss er noch seine täglichen Aufgaben erledigen. Folglich bekommt jeder einzelne Student gar nicht so “viel Hilfe”, wie er zuerst erwartet hat.

Coaching ist auch beim Fernstudium oft nachgefragt. Das wird damit erklärt, dass Fernstudenten gewöhnlich ihre Professoren persönlich gar nicht kennen. Es fällt solchen Studenten wirklich sehr schwer mit ihren Dozenten Kontakte zu knüpfen und sich später ständig bei ihnen beraten zu lassen. Beim Verfassen einer akademischen Arbeit brauchen diese Studierenden unbedingt jemanden, der sie im Laufe des ganzen Schreibprozesses begleitet. Genau deswegen nehmen sie so oft Dienstleistungen von äußeren Schreibservices und Agenturen in Anspruch. Denn solche Studenten wissen: sie haben eigenes Geld ausgegeben und haben ein völliges Recht, so viel Hilfe zu beanspruchen, wie sie brauchen.

Coaching Bachelorarbeit oder Doktor-Thesis: unsere Ghostwriter schaffen alles!

“Was setzt Coaching voraus? Was kann Coaching kosten?” Diese und noch mehrere Fragen stellen sich viele Kunden, die sich für Ghostwriter-Dienstleistungen interessieren und diese auch bestellen möchten. Das Erste, was unbedingt zu betonen ist, dass beim Coaching jeder Kunde individuell betreut wird und von seinem Coach so viel “Aufmerksamkeit” bekommt, wie gewünscht wird. Die Kunden verwechseln sehr oft Coaching und Lektorat. Das sind aber zwei verschiedene Optionen, obwohl sie natürlich auch was Gemeinsames haben. Lektorat setzt Korrekturlesen, Formatierung und inhaltliche Anpassung eines schon früher geschriebenen Textes. Beim Coaching sieht die Situation so aus, dass ein Coach den Studierenden noch vor dem Beginn der Schreibphase unterstützen kann. So eine Unterstützung kann zum Beispiel Hilfe bei der Themenfindung, Gliederungserstellung oder Literaturrecherche voraussetzen. Ein Coach kann präzise Ratschläge geben, wie man eine Forschungsfrage formuliert, welche Zitierweise in konkreter Textart (direkte oder indirekte) anzuwenden ist und wie man richtig zitiert. So ein Profi kann seine Kunde nicht nur bezüglich technischer Fragen beraten, sondern auch inhaltlicher. Falls der Kunde ein Feedback über das Geschriebene benötigt, wird der Coach dies gerne geben. Wichtig ist zu verstehen: sowohl in dem Fall vom Lektorat, als auch beim Coaching schreibt ein Coach bzw. ein Lektor die Arbeit nicht. Sie wird selbstständig von dem Kunden verfasst.

Wie wird Coaching bei Diplomarbeit-experte.de realisiert?

Coaching ist eine der beliebtesten Dienstleistungen unserer Kunden. Das kann man vielleicht damit erklären, dass es eigentlich viele Studenten gibt, die ihre Arbeiten gerne selbstständig verfassen würden, brauchen aber eine wissenschaftliche Betreuung. Wir verraten ein kleines Geheimnis: besonders populär ist Coaching für Masterarbeit. Wie sieht die Kommunikation mit einem Coach aus? Egal, ob Sie Coaching in Berlin oder in Köln bestellen möchten, unsere Agentur hilft Ihnen unabhängig von dem Ort, in dem Sie sich befinden. Wir bieten zwei Optionen an, Coaching zu realisieren: Telefon-Coaching, bei dem wir für unsere Kunden ein Telefonat mit dem Coach organisieren. Dabei bleibt der Kunde für seinen Betreuer anonym. Dasselbe gilt auch für den Coach. Bei der zweiten Möglichkeit kann der Kunde mit seinem persönlichen Berater in Chat kommunizieren, den man im Kundenprofil finden kann.

Coaching kann wirklich viel Kräfte sowie Nerven des Studierenden sparen. Deshalb empfehlen wir Ihnen, nicht zu zögern und alle Vorteile dieser tollen Dienstleistung ruhig zu genießen.

Professioneller akademischer Coach gesucht und gefunden! Auf
Diplomarbeit-experten.de!