UNSERE LEISTUNGEN, UNSER VERSPRECHEN.

Gute Qualität, Kundenorientierung und Ideenreichtum zeichnen uns aus. Erfahren Sie mehr darüber, was Sie von uns erwarten können.

Wissenschaftliche Texte umschreiben lassen bei Diplomarbeit-experte.de!

Die Texte können nicht nur geschrieben werden, sondern auch umgeschrieben, das ist eine unbestrittene Tatsache. Wer nimmt in der Regel so eine ungewöhnliche Dienstleistung in Anspruch, warum macht man das, wann ist es sinnvoll, einen Text umschreiben zu lassen? Und die wichtigste Frage - wie funktioniert diese Dienstleistung bei unserem Service, versuchen wir weiter zu erörtern.

Wer lässt seine Texte umschreiben?

Es gibt im Allgemeinen drei große Kategorien der Kunden, die Texte umschreiben lassen. Das sind Unternehmer, freiberufliche Autoren und Studenten. In der Business-Welt kommt es zu so einer Dienstleistung, wenn es um eine Vorstellung eines Unternehmens bzw. seine Werbekampagne oder einen Bewerbungsprozess geht. In ersten zwei Fällen bereiten Betriebsleiter sehr oft verschiedene Präsentationen vor, um Ihr Unternehmen vorzustellen und Stakeholder zu überzeugen, so eine Entscheidung zu treffen, die den Zielen des Betriebs entspricht. Dafür müssen komplizierte juristische Informationen, die unbedingt zu erwähnen sind, verständlich und überzeugend klingen. Das Textumschreiben ermöglicht dies zu erreichen. Noch ein Beispiel für die Anwendung des Textumschreibens ist der Bewerbungsprozess. Die Bewerber lassen sehr oft zum Beispiel ihre Motivationsbriefe umschreiben, damit sie überzeugender und seriöser wirken und einen positiven Eindruck auf den potenziellen Arbeitgeber machen. Was freiberufliche Autoren angeht, so lassen diese Menschen ihre Texte umschreiben, wenn der Verlag ihren Text aus irgendwelchen Gründen nicht akzeptiert (z.B. wegen unpassenden Stil oder zu große Fehlerdichte). Solche Autoren sind selbst nicht imstande, “ihr Werk” so umformulieren, damit es den Anforderungen des Verlags entspricht und lassen deswegen es von anderen Agenturen umschreiben. Un die letzte Kategorie bilden die Studenten. Sie können Ihre Hausarbeit oder Seminararbeit umschreiben lassen und auf solcher Weise ihre Chancen auf eine gute Note erhöhen. Genau mit dieser Kategorie arbeiten unsere Experte!

Wann ist es sinnvoll, wissenschaftliche Texte umzuschreiben?

Es ist zweckmäßig, den Text umzuschreiben, wenn es einfaches Lektorat nicht ausreicht, um die Qualität des Geschriebenes aufs hohe Niveau zu bringen. Beim Lektorat wird der Text nicht völlig umgeschrieben, sondern sozusagen sprachlich optimiert. Größtenteils geht es um die Anpassung des Textstils und der Ausdrucksweise sowie ums Korrigieren der grammatischen Fehler. Wenn es zu viel Korrekturen gibt und wenn die Ausdrucksweise sehr schlecht ist, ist es dann für einen Autor oft sinnvoller, den Text völlig umzuschreiben, als einzelne Teile zu korrigieren. Es ist schwer daran zu glauben, aber für einen richtigen Profi ist Umschreiben sowohl leichter als auch weniger zeitaufwendig. Der zweite Grund fürs Textumschreiben besteht in komplizierte Zitierweise. Es ist oft ein Fall, dass der Student sich im Zieterien nicht gut auskennt, deswegen kann der Anteil des Plagiats im Text zu hoch sein und die Arbeit von einem Professor nicht akzeptiert werden. Wenn es den Studenten nicht gelingt, richtig indirekt zu zitieren, haben sie keine andere Wahl, als einzelne Textblöcke umschreiben zu lassen. Und dabei würden unsere Autoren solchen Studenten sehr gerne helfen!

Wie funktioniert Umschreiben bei Diplomarbeit-experte.de?

Unsere Ghostwriter sind richtige Fans und können jegliche Texte umformulieren, egal, ob sie eine Ballade in Bericht umschreiben oder einen Text in Jugendsprache umschreiben, unsere Autoren schaffen alles! Bevor Sie Ihre Arbeit umschreiben lassen, möchten wir Sie mit unserem Service bekannt machen, damit Sie verstehen, wie überhaupt Umschreiben funktioniert. Nachdem Sie diese Dienstleistung bezahlen, wird die Bestellung in Arbeit genommen und der Autor wird den Text Satz für Satz umformulieren, dabei wird der Hauptsinn des Originaltextes bewahrt sowie die Logik des Geschriebenes eingehalten. Der Inhalt des Textes bleibt auch unveränderlich. Nachdem der Autor den Text anfertigt, wird die Arbeit unserer Qualitätsabteilung weitergegeben, wobei unsere Mitarbeiter noch mal das Geschriebene auf alle möglichen Fehler sowie auf Plagiat überprüfen.

Was sind die Preise fürs Umschreiben?

Da unsere Zielgruppe Studenten und junge Wissenschaftler bilden, würden wir gern erklären, wie der Preis gebildet wird, wenn man eine wissenschaftliche Arbeit umschreiben lässt. Der Preis für solche Arbeitstypen hängt von drei Kriterien ab. Das sind Dringlichkeit, akademisches Niveau und Seitenzahl. Der minimale Preis fürs Umschreiben beträgt 8,96 Euro für eine Seite. Je weniger Zeit Sie dem Autor fürs Umschreiben geben, je schwieriger ein Auftrag ist und je mehr Seiten Sie brauchen, desto höher wird der Preis der Bestellung.

Wir würden uns sehr freuen Sie als unser Kunde zu kriegen und wünschen Ihnen viel Erfolg beim akademischen Schreiben!